Herzlich Willkommen auf der Seite des Wandervereins im Fehntjer Land

Wir freuen uns, dass wir ihr Interesse an unserer Tätigkeit geweckt haben und hoffen, Ihnen die gewünschten Informationen auf den folgenden Seiten bieten zu können. Mit uns können Sie das Fehntjer Land, aber auch Ziele im gesamten Ostfriesland und den benachbarten Niederlanden während geführter Wanderungen und Radwanderungen neu entdecken. Wir laden Sie zur Teilnahme an unserem Vereinsleben ein und würden uns freuen, wenn Sie uns kennen lernen würden.

Die Wandergruppe Großefehn e.V. ist ein im November 1988 von Timmeler und Fehntjer Bürgern gegründeter Wanderverein. Der Verein ist Mitglied des Wiehengebirgsverbandes-Weser Ems e.V. mit Sitz in Osnabrück, der wiederum Mitglied des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine ist.

Der Verein bietet mit seinem Wanderwart und den Wanderführern allen Teilnehmern gut vorbereitete Wanderungen an. Die Wanderführer, die diese Touren organisieren, versuchen ihnen die Geschichte, die Besonderheiten der Bodenbeschaffenheit und die der Botanik nahezubringen. 

Unser jährlich aufgestellter Wanderplan enthält ein reichhaltiges Angebot, darunter Halbtags-, Tages- und Mehrtageswanderungen. Die durchschnittliche Teilnehmerzahl bei Wanderungen beträgt 15 bis 20 Wanderfreunde, so dass sich immer ein Gemeinschaftsgefühl einstellt.

Laden Sie sich hier unser Wanderprogramm 2016 herunter. Details zum II. Quartal 2016 finden Sie hier.

Ein Höhepunkt im Vereinsleben ist stets die Jahreshauptversammlung. Die fleißigste Wanderin und der fleißigste Wanderer des Jahres erhalten den Wanderpokal mit ihrem gravierten Namen.

Gemeinschaftswanderungen sind es, die den Teilnehmern das richtige Wandererlebnis vermitteln. Wandern - ein soziales Handeln. Besonders wichtig in der heutigen Zeit, weil man nur wenig Zeit hat, miteinander zu sprechen und gemeinsam etwas zu unternehmen. Beim Ferienwandern haben die Teilnehmer ausgiebig Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen, die oftmals über Jahre anhalten.

Wir glauben, daß die Wandergruppe ihren Mitgliedern und Gästen ein interessantes und der Gesundheit dienendes Programm geboten hat und auch in Zukunft bieten wird. Dabei sind wir stets auf eine idealistische Einstellung und Arbeitsweise unserer Mitglieder angewiesen und wissen dafür Dank.

Alles in allem – es ist eine große Freude, Wanderer zu sein.